Der Bürostandort Berlin ist Anlaufstelle für unsere Mandanten aus den Bundesländern Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.
 
Die weiterhin unterproportinal entwickelte kommunale Finanzkraft der neuen Bundesländer wirkt sich neben dem öffentlichen Leben weiterhin ebenso unbefriedigend auf die Entwicklungskraft mittelständischer und großer Unternehmen aus. Nicht zuletzt wegen der immer noch anhaltenden Abwanderung junger und mittlerer Altersgruppen, steht die Wirtschaft in den neuen Bundesländer weiterhin vor großen Herausforderungen. 

Jüngste Umfragen ergeben, daß in den neuen Bundesländer nur jeder sechste Unternehmer eines mittelständischen Betriebes mit weniger als 250 Mitarbeitern einer erfolgsversprechenden Nachfolgeregelung entgegensieht. 82% der Befragten ziehen einen Verkauf oder die Modalität der Unternehmensschließung in Erwägung. Um diesen Wettbewerbsnachteil wissend, stellen sowohl die Bundesregierung als auch Länder in diesem Jahr wieder zahlreiche Förderprogramme für mittelständische Betriebe und große Unternehmen zur Verfügung. Sie sollen helfen, sich im zunehmend globalen Wettbewerb zu behaupten, Arbeitsplätze zu sichern und sorgen für Chancengleichheit über alle Branchen hinweg.

Unser Büro steht Ihnen für eine kostenlose Erstberatung gerne zur Verfügung. In zentraler Lage von Berlin heißen wir Sie Mo.-Fr. in der Zeit von 08:00 Uhr - 18:00 Uhr herzlich willkommen. Eine Wegbeschreibung zu unserem Büro finden Sie hier . Gerne besuchen wir Sie auch diskret in Ihrem Unternehmen. Für eine Terminvereinbarung erreichen Sie uns  hier .

Weiter zum Standort Hamburg