Ist ein Unternehmen in unruhiges Fahrwasser geraten, sind in der Regel weitere Personenkreise von diesem Umstand betroffen. Banken und Sparkassen, Lieferanten und Partner, nicht zuletzt auch die eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehen sich einer ungewissen Zeit und Herausforderung gegenüber. Wir helfen Ihnen dabei, die besonderen Umstände ergebnisorientiert zu strukturieren, in Zusammenarbeit mit allen Beteiligten verbindliche Maßnahmen zu erarbeiten, um diese anschließend gemeinsam mit Ihnen erfolgreich umzusetzen. Dabei stehen Ihnen auf Wunsch auch unsere Fachberater für eine erfolgreiche Krisenkommunikation zur Seite, die als wichtiger Begleiter einer Unternehmenskrise gilt.

Neben allgemeinwirtschaftlichen Entwicklungsbildern können Mangelstrukturen innerhalb der eigenen Organisation als häufiger Einstieg in die Krise genannt werden. Ungenutzte Umsatzpotenziale verstärken mithin die Lage und münden nicht selten in der Zahlungsunfähigkeit gemäß der Definition des § 17 der Insolvenzordnung (InsO) .

Die von uns eingesetzten Restrukturierungsberater blicken auf ein reiches Bild namhafter, gelungener Turn-Around Projekte zurück. Ihre Einsatzschwerpunkte liegen in sämtlichen Branchen und Industriefeldern.

Gerne informieren wir Sie unverbindlich über die Möglichkeiten einer nachhaltigen Sicherung Ihrer unternehmerischen Existenz. Dabei unterstützen wir Sie auf Ihrem Weg hin zu wirtschaftlichem Erfolg. Als zugelassene Sanierungsberater der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), informieren wir Sie darüber hinaus gerne über die teilweise Förderung Ihrer Sanierungskosten.

Weiter zur Beteiligungsberatung
Weiter zur Nachfolgeberatung